Bei diesem Rezept geht es darum, in 90 Sekunden nussfreies Keto-Brot aus Sesammehl herzustellen. Die meisten Menschen, die gegen Nüsse allergisch sind, sind auch gegen Kokosnuss allergisch (was die meisten anderen Rezepte verwenden). Deshalb habe ich mich entschieden, zu 100% nicht nussig zu werden und Sesamsamen zu verwenden. Ich hoffe du liebst es!

Obwohl viele Rezepte behaupten, nussfrei zu sein, enthalten sie immer Kokosnuss. Warum ist das so? Was die meisten Leute nicht verstehen, ist, dass Kokosnuss keine Nuss ist. Es ist eine Steinfrucht, die technisch gesehen eine Frucht mit einer harten Schale ist, die den Samen bedeckt… verwirrend, oder?

Anstatt zu versuchen, mich selbst zu erklären, wie das Gespräch, das mein Kokosnussbrot auslöste, dachte ich, ich würde Kokosnuss alle zusammen vermeiden und etwas verwenden, das viel vielseitiger ist und Mandelmehl sehr ähnlich funktioniert, außer dass Sesam ein Samen ist. Sieg!

Milchfreies Keto-Brot

Dieses Brot kann auch leicht milchfrei gemacht werden, indem einfach Olivenöl anstelle von Butter verwendet wird. (1 EL um genau zu sein). Sie könnten Sesamöl verwenden, aber erfahrungsgemäß ist diese Menge an Sesamöl möglicherweise etwas überwältigend. Verwenden Sie stattdessen Olivenöl.

Was ist, wenn ich keine Mikrowelle habe?

Wenn Sie keine Mikrowelle haben, verstehe ich das total. Es hat sich gezeigt, dass die ständige Verwendung einer Mikrowelle viele gesundheitliche Mängel verursacht, die wahrscheinlich am besten vermieden werden. In diesem Fall würde ich empfehlen, Ihren hitzebeständigen Becher 15 Minuten lang in den Ofen zu stellen, um einen langsameren Garvorgang und einen weniger eggy Geschmack zu ermöglichen. Das ist ein Gewinn!

Ehrlich gesagt habe ich dieses Brot für alle Arten von Frühstücksideen verwendet, einschließlich pochierter Eier und Sauce Hollandaise. Es ist super lecker, wenn man das Eigelb nicht wieder aufwischen kann!

Welches Sesammehl soll ich verwenden?

Das beste Sesamsamenmehl ist das hier erwähnte. Wenn Sie jedoch aus irgendeinem Grund keinen Zugang zu Amazon haben, mahlen Sie Sesamsamen einfach in einer Kaffeemühle. Es ist was ich getan habe und es funktioniert wirklich gut.

Ich hoffe, Sie haben Spaß daran, dieses Rezept zu machen, und wenn Sie Nussallergien haben, hoffe ich, dass dieses Rezept Ihnen hilft.

Nussfreies 90-Sekunden-Keto-Brot. Sesam-Keto-Brot Rezept

Bei diesem Rezept geht es darum, in 90 Sekunden nussfreies Keto-Brot aus Sesammehl herzustellen. Die meisten Menschen, die gegen Nüsse allergisch sind, sind auch gegen Kokosnuss allergisch (was die meisten anderen Rezepte verwenden). Deshalb habe ich mich entschieden, zu 100% nicht nussig zu werden und Sesamsamen zu verwenden. Ich hoffe du liebst es!

Calories: 250kcal
Vorbereitung: 1 Minute
Kochen: 1 Minute
Gesamt: 2 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten

  • 1/4 Tasse Sesammehl (Marke Sukrin oder gemahlener Sesam)
  • 1 großes Ei
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  1. Das Sesammehl und das Backpulver in einen Becher geben. Zusammen mischen.
  2. Mit Butter von Raumtemperatur Butter, Ei und Salz in den Becher geben und gut mischen.
  3. 90 Sekunden in die Mikrowelle geben (oder 15 Minuten im Ofen backen). Genießen.